Renovierung in unserer Kirche

Am 12.01. hatten wir  den letzten Gottesdienst in unserer Kirche vor dem Beginn der Renovierungsarbeiten. Am Montag, den 13.01. wurden die Kirchenbänke von einer Spedition abgeholt und eingelagert. Die Orgel wurde fachgerecht staub- und stoßsicher eingepackt. Auf dem Kirchengelände steht nun eine große Wechselbrücke und viele, viele Hände freiwilliger Helfer füllten diesen Container mit Stühlen, Tischen und sonstigen Utensilien aus den Nebenräumen der Kirche. Am Abend war die Kirche leergeräumt und Platz für die Handwerker geschaffen.

Die erste Aktion war, die Wandbilder von Will Sohl mit Holzplatten abzudecken. Auch der Fußboden wurde mit schützenden Holzplatten ausgelegt.

Die Arbeiten in unserer Kirche gehen weiter voran. Schon vor einigen Wochen wurde das Gerüst gestellt. Die Elektroarbeiten sind vorerst abgeschlossen. Alle neuen Leitungen sind verlegt und hängen aus vielen Schlotzen und Löchern herunter. Ein Elektroschrank steht bereits. In den nächsten Tagen werden die Aufhängungen für die Pendelleuchten geliefert. Danach sind noch einmal die Elektriker gefragt um die Aufhängungen zu montieren. Sobald diese Arbeiten abgeschlossen sind, kann das Gerüstes wieder abgebaut werden.