Mit Woogswasser getauft …

5. Tauffest am Woog des Evangelischen Dekanats Darmstadt-Stadt am 30. August 2020

Das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt feiert am Sonntag, 30. August 2020, um 11 Uhr sein fünftes Tauffest am Woog. Vor drei Jahren, im Jahr des 500. Reformationsjubiläums 2017, wurden hier 70 Täuflinge im Beisein von rund 1000 Gästen im Rahmen eines stimmungsvollen Gottesdienstes getauft.

Zum Tauffest lädt das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt alle Eltern ein, die ihre Kinder am oder im See taufen lassen möchten. Auch Erwachsene und Jugendliche, die noch nicht getauft wurden, sind herzlich eingeladen. Säuglinge und kleinere Kinder können an mehreren Stationen auf der Insel mit Woogswasser getauft werden. Ältere Kinder und Erwachsene können auf Wunsch im Uferbereich ganz im See untergetaucht werden. Ein Organisationsteam unter der Leitung von Pfarrerin Tanja Bergelt bereitet das Tauffest vor.

Wenn Sie Interesse an einer Taufe haben, sprechen Sie bitte Pfarrer Schwöbel direkt an.  Denn die Pfarrerinnen und Pfarrer der beteiligten Kirchengemeinden nehmen die Taufen vor. Der Dekanatsposaunenchor und die Band Taquikuna gestalten das Tauffest musikalisch. Anschließend gibt es für die Taufgesellschaften einen Empfang und ein einfaches Mittagessen auf dem Woogsgelände. Bis 13 Uhr ist nur eingeschränkter Badebetrieb möglich, darauf weist der Bademeister hin. Badegäste sind in jedem Fall als Gottesdienstbesucherinnen und -besucher willkommen. Ab 13 Uhr ist die Kasse wieder geöffnet.

Anmeldungen nehmen die jeweiligen Gemeindebüros und das Sekretariat des Evangelischen Dekanats Darmstadt-Stadt entgegen. Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2020. Informationen gibt es bei den Kirchengemeinden und im Evangelischen Dekanat Darmstadt-Stadt unter 06151-1362424 oder per Mail unter ev.dekanat.da-stadt@ekhn.de.

Handzettel Tauffest 30.08.2020