Der Trauer einen Raum geben

Ein Mensch stirbt und ist nicht mehr da. Das Leben geht weiter – irgendwie. Viele Menschen bleiben auch mit ihrer Trauer allein. Manchmal bleibt aber auch nicht genug Zeit für die Trauer. Jeder und jede wird seinen und ihren eigenen Weg gehen mit der eigenen Trauer. Es kann hilfreich und auch trostreich sein, der eigenen Trauer einen eigenen Raum zu geben. Dazu laden wir in die Matthäuskirche ein.

Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

TRAUER